Taufe

Anmeldung

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus und senden es uns per mail, oder bringen Sie es ausgefüllt zur Anmeldung im Pfarrbüro mit:    (Achtung: internetexplorer verwenden!)

Formular Taufanmeldung

Zur Anmeldung der Taufe im Pfarramt benötigen Sie weiterhin folgende Unterlagen:

  • Geburtsurkunde des Kindes
  • Heiratsurkunde der Eltern oder bei nichtehelichen Kindern die Geburtsurkunden der Eltern
  • Patenbescheinigung der Taufpaten (die Paten müssen einer anerkannten christlichen Konfession angehören)
  • Bei Kindern, deren Eltern nicht im Gebiet unserer Pfarrgemeinde wohnen, benötigen wir eine „Delegation“ vom zuständigen Pfarramt.

Bitte beachten Sie:

Definitive Terminzusagen geben wir erst nach vollständig abgeschlossener Anmeldung (und ggf. Zahlung).

Termin

Wenn Sie Ihr Kind in unserer Gemeinde taufen lassen möchten, können Sie dies in einem Gemeindegottesdienst am Sonntagvormittag tun oder in einem eigenen Taufgottesdienst (in der Regel im Anschluss an einen Gemeindegottesdienst).

In St. Ruprecht wird einmal im Monat ein Taufgottesdienst gefeiert. Dabei sind oft mehrere Familien zusammen. Bei der eigentlichen Taufe kommt jedoch jede Familie für sich nach vorne. Die Termine erfahren Sie im Büro. Auf Wunsch kann auch eine Taufe nur mit Ihrer Familie durchgeführt werden.

Taufgespräch

Im Taufgespräch können wir noch offene Fragen klären und gemeinsam die Gestaltung besprechen. Wir freuen uns, wenn Sie den Taufgottesdienst auch aktiv mitgestalten. Sie sind auch eingeladen, den Taufspruch für Ihr Kind auszusuchen.

Eine Auswahl möglicher Taufsprüche finden Sie hier und unter http://www.taufspruch.de/taufsprueche.

Kosten

Für Gemeindemitglieder entstehen durch die Taufe keine Kosten, denn wir freuen uns über ein neues Gemeindemitglied (St. Ruprecht + Einöde).

Wenn sie zu einer anderen Gemeinde gehören, aber hier taufen wollen, kostet die Taufe 50€ (Delegation).