Wolfgang Ebner

$Foto$

Aus der Vorstellung für die Gemeindevertretungswahlen 2011:

Wolfgang Ebner, geb.1960, Einöde, Elektroinstallateur

Ich wünsche mir für die Pfarrgemeinde Einöde, dass sie weiterhin so lebendig ist, unser Bethaus zu erhalten. Ich möchte dort zur Verfügung stehen, wo ich gebraucht werde.